Schülerpraktikum in unserer Manufaktur

Schülerpraktikum

Schülerpraktikum

Seit Montag haben wir wieder einmal eine Schülerpraktikantin der 8. Klasse im Haus. Angelina nutzt die zwei Wochen Praktikumszeit, um sich mit den Anforderungen des Berufes Raumausstatter vertraut zu machen. Und es ist schon viel passiert. Die bereits einige Jahre alte Deko an der Außenfassade unserer Manufaktur wurde abgenommen und es laufen die Arbeiten an der Fertigung der neuen Vorhänge. Diesmal nicht im Reichelt-Rot, sondern es wurde ein warmer Gelbton gewählt.

Den heutigen Tag verbrachte sie mit dem Einschlagen der Ösen für einen Kundenauftrag. Und diese Arbeiten hat Angelina zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt, schnell und ordentlich. Da macht Schülerpraktikum Spaß.

Mal sehen, ob morgen schon die Außendeko montiert wird.

Schreibe einen Kommentar