Parkettboden für Rumänien

Der Kultursaal von Radeln (Rumänien) soll einen neuen Parkettboden bekommen. Berufsschullehrer und Parkettlegermeister Ernst Müller begibt sich am Samstag (23.05.2015) mit freiwilligen Azubis auf die Reise, um dieses Projekt zu bewerkstelligen. Natürlich für die Radelner kostenfrei.

Philipp Buhl
Philipp Buhl auf dem Weg nach Rumänien

Als wir die Anfrage zu diesem Projekt bekamen, waren wir sofort begeistert. Die Wahl fiel auf unseren Philipp Buhl, Parkettlegerlehrling im 3. Lehrjahr. Unnd nun ist es soweit. Morgen geht es los auf eine spannende Reise in das entfernte Rumänien.

Wir wünschen Philipp viel Erfolg und den Bewohnern von Radeln einen schönen neuen Parkettboden im Kultursaal.

 

One thought on “Parkettboden für Rumänien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.