Erste Gäste schauen bei der Montage der zentralen Bank zu.

Gemütlicher Sitzen im Café

Neu gepolsterte Sitzbänke in Dresden

Die zentrale rote Sitzbank im Café an der Schloßstraße in Dresden sieht aus wie neu. Mit ihrem freundlichen roten Kunstleder lädt sie ein zu einem gemütlichen Plausch. Nur zwei Tage hat es gedauert, um die zentrale Bank wieder wie neu aussehen zu lassen. Natürlich wurden die Teile von uns demontiert und abgeholt und nach der Anlieferung wieder montiert. Und das ganze im laufenden Betrieb.

In unserer gesamten Manufaktur herrschte zwei Tage lang geschäftiges Treiben rund um die Café-Bank. Nach Zuschnitt, Nähen und Polstern freuen wir uns, wenn Cafégäste wieder gemütlich sitzen und Café und Kuchen genießen können.

Die ersten Gäste schauten uns schon bei der Wiedermontage zu.

Schreibe einen Kommentar